Rücken – Fit „Gutes für alle Rücken“

für alle Interessierten m/w/d
mittwochs, 18:15 Uhr – 19:30 Uhr
in der Sporthalle der Nelson-Mandela-Schule (Sekundarschule Ost)
Stiftstraße 25 in 44892 Bochum-Langendreer
Kursleitung: Kerstin

Im Zentrum der präventiven Rückengymnastik steht die Rumpfmuskulatur, die aber nicht isoliert trainiert wird, sondern integriert ist in einen Ansatz gesamtkörperlicher Sicht und Gesunderhaltung.
Je kraftfähiger die Rumpfmuskulatur ist, desto besser ist die Wirbelsäule gewissermaßen "verpackt". Dafür ist eine muskuläre Balance zwischen den Rücken- und Bauchmuskeln erforderlich. Ihr lernt Fehlbelastungen der Wirbelsäule aufgrund
von muskulären Dysbalancen zu erkennen und zu vermeiden. Mit vielseitigen Kräftigungs- und Dehnungsübungen für Bauch, Beine, Po, Nacken und Rücken aktivieren, stabilisieren und vitalisieren wir die Muskulatur. Zum Einsatz kommen Gymnastikstäbe, Fitnessbänder, Hanteln, Overbälle und mehr. Muskelgruppen, die zur Verkürzung neigen, werden mit gezielten Übungen gedehnt. Zudem werden Übungen zur Verbesserung der Mobilisation, Koordination, Körperwahrnehmung und Entspannung integriert.
Wirbelsäulengymnastik ist das optimale Fitnesstraining für den Rücken mit hohem Gesundheitswert. Bewegungsmangel und einseitige Belastung durch sitzende Tätigkeiten lassen die Rumpfmuskulatur erschlaffen. Das führt zu Fehlverhalten, Verspannungen, Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden und Verschleißerscheinungen. Ein gezieltes Rückentraining zur Kräftigung und Elastizitätsverbesserung der Rumpfmuskulatur kann Beschwerden vorbeugen und bestehende Probleme lösen.

Infos und Anmeldung:
erwachsene[at]tv-langendreer[dot]de